Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Kinder werden NUR während der Lektion im Wasser von den Leiterinnen beaufsichtigt. Vor- und nach der Lektion sind die Leiterinnen NICHT verantwortlich für die Sicherheit der Kinder! 

Fernbleiben des angemeldeten Kurses:

Wenn Sie Ihr Kind bis 3 Wochen vor Kursbeginn abmelden, so entfallen für Sie alle Kosten. Andernfalls müssen Sie die Hälfte der Kurskosten bezahlen.

Sie sind verhindert
Wenn Sie Ihr Kind nicht an den angemeldeten Unterricht schicken können, haben Sie kein Anrecht auf eine Preisreduktion oder Rückvergütung

Ihr Kind ist krank
Sollte ihr Kind wegen Krankheit eine- oder mehrere Lektionen fehlen, haben Sie kein Anrecht auf eine Preisreduktion oder Rückvergütung.
Folgende Lösung bieten wir Ihnen an:

  • Sie bringen ein Arztzeugnis und Sie bekommen pro fehlende Lektion 1/3 des Preises zurückerstattet oder der Drittel wird Ihnen am nächsten Kurs angerechnet.

Sie schicken 2 Geschwister in den gleichen Kurs
Wenn Sie 2 Kinder im gleichen Kurs haben, so bekommen Sie 10 Prozent Ermässigung.

Wenn eine Lektion wegen höherer Gewalt (Panne im Bad, Unfall oder Krankheit der Leiterin) ausfällt, besteht kein Anrecht auf Preisreduktion oder Rückvergütung. Wir bieten Ihnen Ausweich- oder Nachholmöglichkeiten an.

Sicherheit / Gesundheitsfragebogen
Wir sorgen für optimale Sicherheit im Bad während den Lektionen. Sie sorgen für genügenden Versicherungsschutz gegen Unfälle und füllen bei uns einen Gesundheitsfragebogen aus.